Detektiv Edgar Lyrics

Edgar Wasser Lyrics

You are viewing Detektiv Edgar Lyrics - Edgar Wasser

Detektiv Edgar song lyrics are written by Edgar Wasser

Complete information about Detektiv Edgar lyrics

Selected song name: Detektiv Edgar
Singer Name: Edgar Wasser
Lyrics written by: Edgar Wasser

You can see all the lyrics of Edgar Wasser songs at rare-lyrics.com






Detektiv Edgar, ich untersuch' den Tatort
Mit einer Pfeife zwischen den Mundwinkeln und Handschuh'n
Um die Beweisstücke nicht zu beschädigen
Eine Lupe in der Hand um alles genauer seh'n zu könn'n
So betrache ich die Leiche und protokolliere:
„Eine weibliche Person, blond, vielleicht Anfang vierzig
Erdrosselt mit dem Kabel vom Telefon.“
Streifenwagen parken in der Straße, in der sie wohnt
Polizisten befragen die Nachbarn und suchen
Nach Fingerabdrücken, finden keinerlei Spuren
Keiner hat den Täter geseh'n, keiner hat was gehört
Ich laufe durch das Treppenhaus der Wohnung, als ich dann bemerk'
Da** mir ein Typ folgt, gekleidet im schwarzen Jackett
Doch als ich mich umdrehe, is' er wieder weg
Ich steige in den Dienstwagen, fahre gerade zur Zentrale
Da seh' ich den Typen rennen auf der anderen Straßenseite


Detektiv Edgar, ich kläre jeden Mord auf
Der Typ ist ohne Zweifel der Täter, ich geb' mein Wort drauf
Er sitzt im Verhörzimmer, Handschellen an den Gelenken
Wa**erglas, Ka**ettenrekorder, 'ne Schachtel Zigaretten
Auf dem Tisch, in der Mitte vom Raum
Wir sitzen uns gegenüber, ich seh' die Angst in sein'n Augen
Die Stirn voller Schweißperlen, er plädiert auf Unschuld
Doch zwölf Stunden später ist es mit meiner Geduld um
Ich drück' die Zigarette auf sein'm Brustkorb aus
Schmerzverzerrte Schreie erfüllen den dunklen Raum
Ich sag' ihm, es sei besser, wenn er jetzt gesteht
Weil der Richter vielleicht denkt, er habe die Schuld eingeseh'n
Mit Tränen in den Augen beichtet er dann seine Tat
Ich verla**e die Zentrale, laufe rüber zu mein'm Wagen
Fahr' durch die Stadt bei Sonnenaufgang
Und suche mir die nächste blonde Frau, die ich erdrosseln kann