Weg eines Kriegers Lyrics

Berlins Most Wanted Lyrics

You are viewing Weg eines Kriegers Lyrics - Berlins Most Wanted

Weg eines Kriegers song lyrics are written by Berlins Most Wanted

Complete information about Weg eines Kriegers lyrics

Selected song name: Weg eines Kriegers
Singer Name: Berlins Most Wanted
Lyrics written by: Berlins Most Wanted

You can see all the lyrics of Berlins Most Wanted songs at rare-lyrics.com




Angefangen als Maler Lackierer
Dann auf den Straßen ein Dealer
Doch ich wusste schon als Kind
Ich wollt' ein Star sein auf VIVA
Hab' auf das Rap-Geschäft geschissen
Hab' angefangen die Besten wegzuficken
Und sie wussten, Sonny Black ist jetzt im Business!
Ich war nie ein Rapper! Ich war ein kleiner Junge mit 'nem Traum
Und ich hab' niemals auf mein Glück gebaut, Glück gebraucht
Gib nicht auf! Das hab' ich mir jeden Tag gesagt
Ich hab' gewartet und die Schafe, ja ich zählte sie im Schlaf
Es war ein harter Weg, viele sind gekommen und dann gegangen
Habt mich allein gela**en! Also kommt mir jetzt nicht an
Ich wollt' kein Doktor werden, Rechtsanwalt, Cop oder Astronaut
Alles, was ich jetzt besitz', hab' ich aus eurem Ha** gebaut
Ich bin ein waschechter Selfmade-Millionär!
Doch scheiß mal auf das Geld, ich chill' mit Kay und chill' mit Fler
Und die Konzerte sind jetzt ausgebucht
Ich hab' mir diesen Weg hier ausgesucht!


Ich hab' mir diesen Weg hier ausgesucht
Du wirst geliebt, wirst geha**t und wirst auch verflucht!
Doch ich hab' nur auf mein Herz gehört und wusste dann:
"Du gehst den weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt!"

Jeder sagt, ich pa**e nicht ins Bild, den ich machte, was ich will!
Und deshalb bekam ich damals in der Klapse diese Pillen
Meine Kla**e wollt ich killen, deshalb wurd' ich rausgeschmissen
Heute sieht man noch die Tags von mir mit Edding auf den Tischen
"Hier steht FLER!" Wie oft wurd' ich kaputt gemacht von ihnen
Wie oft wurd' in mich reingetreten?! "Patrick, schluck das Ritalin
"Patrick, schluck' die Medizin!" Meine Zuflucht waren die Texte, war Graffiti, war die Mucke und ich wusst' ich werd' der Beste
Ich wusst', ich werd' mich rächen an den Lehrern, an den Ärzten
An den Kripos, an den Schmerzen!
Und der Scheiß hier kommt von Herzen
Man und erstens: Wollte ich nie einer von euch sein!
Ja und zweitens: Sonny bounct den Beat und ich kann rhymen!
Dieses Leben ist kein Wunschkonzert
Ich hatte nie Lust umzukehren
Doch hatte nie die Wahl, denn das Leben war zu uns nicht fair!
Wir gehen den Weg hier, step by step!
Ich sag' nicht viel, außer: "Frank bleibt Frank!"


Ich hab' mir diesen Weg hier ausgesucht
Du wirst geliebt, wirst geha**t und wirst auch verflucht!
Doch ich hab' nur auf mein Herz gehört und wusste dann:
"Du gehst den weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt!"


Mir war als Kind schon egal, was ihr gesagt habt! Mein Vater hat damals gemeint:
"Werd' doch Zahnarzt?!" Ich mein: "Wart ab, ich werd' ein Rap-Star!"
Dann wird das ganze Land meinen Arsch küssen, wer will nicht ein Star ficken?
90 - 60 - 90, blonde Haare, d**ker Arsch, T**ten
Wollte niemals ein Schulabschluss, wollte nur auf den Bühnen stehen
Wollte über den roten Teppich drüber geh'n
Hab' so viele kennengelernt: Von Scherzinger bis Ashley Greene oder Kaulitz Bill
Und Bushido brachte mich selbst auf die Leinwand, also schaut den Film!
Und nein, ich hab' kein Abschluss, aber scheiß drauf!
Wozu brauch' ich mein' Abschluss, wenn ich bei Mintus heute einkauf'
Ich weiß auch, ich darf' irgendwann mal nicht traurig sein
Dieser Lifestyle geht auch vorbei
Und wenn's soweit ist, dann la**' ich mal Bushido in mei'm Haus allein!
Aber nein, ich mach' nur Spaß, ich leb' in den Tag und ich genieße es!
Und vielleicht werd' ich wie Pac, ein Über-Star und man erschießt mich
Aber wenigstens kann ich meinen Kindern was erzählen:
Ich hab's geseh'n: Das Ghetto und die Crème de la Crème

Ich hab' mir diesen Weg hier ausgesucht
Du wirst geliebt, wirst geha**t und wirst auch verflucht!
Doch ich hab' nur auf mein Herz gehört und wusste dann:
"Du gehst den weg eines Kriegers bis zum Schluss verdammt!"